Carnuntum
Grassl, Markowitsch

Hersteller: 

Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln) Seiten:  1 
Grassl Ph., Cuvée
Falstaff: 94 Punkte     Vinaria: ***


"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, zarter Wasserrand. In der Nase feine Zwetschkenfrucht, nach Kirschen, feine vegetale Würze, Grapefruitzesten. Am Gaumen zart blättrig unterlegte schwarze Beeren, mineralisch und straff, präsente Tannine, die sich noch integrieren müssen, frische Weichselfrucht, gute Länge, hat vielverspechendes Zukunftspotenzial, etwas Edelschokolade im Nachhall."

 


29,40 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Grassl Ph., Cuvée
Falstaff: (92-94) Punkte


"Tiefdunkles Rubingranat. opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feinwürzig unterlegte Zwetschkenfrucht, Nougat, rauchige Anklänge, tabakige Nuancen. Süß und komplex, feine schokoladige Noten, dunkles Beerenkonfit, feine Tannine, die gut integriert sind, bleibt gut haften, süßer Fruchtschmelz im Nachhall. ein kraftvoller Speisenbegeleiter mit gutem Zukunftspotenzial. "

25,90 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Grassl Ph., Cuvée
Falstaff: (92-94) Punkte


"Tiefdunkles Rubingranat. opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feinwürzig unterlegte Zwetschkenfrucht, Nougat, rauchige Anklänge, tabakige Nuancen. Süß und komplex, feine schokoladige Noten, dunkles Beerenkonfit, feine Tannine, die gut integriert sind, bleibt gut haften, süßer Fruchtschmelz im Nachhall. ein kraftvoller Speisenbegeleiter mit gutem Zukunftspotenzial. "

53,90 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Grassl Ph., Zweigelt

Falstaff: 92 Punkte    Vinaria: ****, TIPP


"tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe. Zart tabakig-krauterwürzig unterlegte Brombeerfrucht, feine balsamische Nuancen, ein Hauch Dörrobst. Saftig, elegant, seidige Textur, frische Zwetschkenfrucht, präsente, tragende Tannine, schwarze Beeren im Nachhall, ein vielseitiger Speisenbegleiter."



22,90 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Cuvée

Falstaff: 95 Punkte     Vinaria: *****, TOP


„tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe. Mit feinem Nougat unterlegtes dunkles Beerenkonfit, frische Herzkirschen, zarte Edelholznuancen. Stoffig, elegant, attraktive Frucht, wieder nach Kirschenkonfit, sehr gut integrierte Tannine, kraftvoller Kern, frisch, bleibt sehr lange haften, wirkt in keiner Phase zu opulent, im Gegenteil, bietet großes Trinkanimo, sicheres Reifepotenzial, mineralischer Nachhall.“



109,00 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Cuvée

Falstaff: 93

 


"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe. In der Nase einladendes Beerenkonfit, zart animalisch unterlegt, Schokolade, Kirschen und Orangen klingen an, feine tabakige Würze. Am Gaumen stoffig, komplexe Textur, extraktsüß, kraftvolle Tannine, die den Wein gut gliedern, feiner Nougat, frisch, bleibt gut haften, sehr gute Länge, wird sich auf der Flasche gut entwickeln." 

 


29,50 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Cuvée

Falstaff: 93

 


"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe. In der Nase einladendes Beerenkonfit, zart animalisch unterlegt, Schokolade, Kirschen und Orangen klingen an, feine tabakige Würze. Am Gaumen stoffig, komplexe Textur, extraktsüß, kraftvolle Tannine, die den Wein gut gliedern, feiner Nougat, frisch, bleibt gut haften, sehr gute Länge, wird sich auf der Flasche gut entwickeln." 

 


ab 58,00 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Cuvée
Falstaff: (92-94) Punkte     Vinaria: ***


dunkles Rubingranat, opaker Kern, violetter Rand. In der Nase verhalten, dann süße dunkle Beerenfrucht, feiner Nougat, zart nach Cassis, erinnert ein wenig an Bordeaux. Am Gaumen frische dunkle Beerenfrucht, saftig, lebendig, sehr präsente Tannine, die noch etwas fordernd sind, zart nach Bitterschokolade, ein toller Speisenbegleiter der Zukunft.

28,90 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Cuvée
Falstaff: 94 Punkte     Vinaria: ***


dunkles Rubingranat, opaker Kern, violetter Rand. In der Nase verhalten, dann süße dunkle Beerenfrucht, feiner Nougat, zart nach Cassis, erinnert ein wenig an Bordeaux. Am Gaumen frische dunkle Beerenfrucht, saftig, lebendig, sehr präsente Tannine, die noch etwas fordernd sind, zart nach Bitterschokolade, ein toller Speisenbegleiter der Zukunft.

59,00 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Cuvée
Falstaff: (92-94) Punkte     Vinaria: TOP


Dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe. Mineralisch, frische dunkle Beerenfrucht, ätherische Anklänge, zart nach Minze, Edelholznote, feine tabakige Nuancen, facettenreiches Bukett. Elegant, engmaschig, reife Kirschenfrucht, Zwetschken, gut integrierte Tannine, feiner Säurebogen, bleibt gut haften, reife Kirschen im Nachhall, feiner Schokonachhall, gute Länge, hat Reifepotenzial.

28,90 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Cuvée
Falstaff: (92-94) Punkte     Vinaria: TOP


Dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe. Mineralisch, frische dunkle Beerenfrucht, ätherische Anklänge, zart nach Minze, Edelholznote, feine tabakige Nuancen, facettenreiches Bukett. Elegant, engmaschig, reife Kirschenfrucht, Zwetschken, gut integrierte Tannine, feiner Säurebogen, bleibt gut haften, reife Kirschen im Nachhall, feiner Schokonachhall, gute Länge, hat Reifepotenzial.

59,90 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Cuvée

Falstaff: 94 Punkte    Vinaria: ****, TIPP


„dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe. Zart tabakig unterlegte schwarze Beerenfrucht, feine Kräuterwürze, nach Orangenzesten, etwas Nougat. Stoffig, frische Kirschenfrucht, präsente Tannine, lebendige Struktur, zart blättrig im Abgang, dunkles Nougat im Finale, zeigtLänge, sehr gutes weiteres Entwicklungspotenzial.“



30,90 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Cuvée

Falstaff: 94 Punkte    Vinaria: ****, TIPP


„dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe. Zart tabakig unterlegte schwarze Beerenfrucht, feine Kräuterwürze, nach Orangenzesten, etwas Nougat. Stoffig, frische Kirschenfrucht, präsente Tannine, lebendige Struktur, zart blättrig im Abgang, dunkles Nougat im Finale, zeigtLänge, sehr gutes weiteres Entwicklungspotenzial.“



64,90 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Pinot Noir Reserve, 2004

Falstaff: 90     Vinaria: *     A la Carte: 94

 


"Granatrot, intensiver Duft nach Himbeeren, Hagebutten, Kaffee und Gewürzen, sehr konzentriert im Geschmack mit langem kräftigen Abgang.Sehr guter Lagerwein."

 


27,50 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Markowitsch G., Pinot Noir Reserve, 2010

Falstaff Sortensieger 2. Platz: 93 Punkte


„mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Hochattraktives Bukett nach Himbeerkonfit, kandierte Veilchen, Zitruszesten, etwas Nougat. Saftig und elegant, leichtfüßig, rotbeeriger Touch, feiner Säurebogen, salzige Mineralik, bereits gut entwickelt, zitroniger Nachhall, toller Sortencharakter, extraktsüßer Abgang, gutes Reifepotenzial.“



28,90 EUR
inkl. 20 % Ust. exkl.
Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln) Seiten:  1 
Parse Time: 0.080s